TV-Programm

Kurzfristige Programmänderungen vorbehalten.

9.1.2017 - 23.1.2017

Montag, 9.1.2017
10:30-11:15 Uhr, BR
Jäger der Anden - Der Puma
 

 
18:30-20:00 Uhr, Phoenix
Russland
 

 
20:15-21:00 Uhr, ARD
Auf Leben und Tod (1/3)

Dienstag, 10.1.2017
8:40-9:25 Uhr, arte
Wildes Deutschland: Die Elbe
 

 
10:30-11:15 Uhr, BR
Wilde Pyrenäen - Sinfonie der Farben
 

 
20:15-21:00 Uhr, hr
Im Bann des Reinhardswaldes

Mittwoch, 11.1.2017
10:30-11:15 Uhr, BR
Wilde Pyrenäen - Winterzauber und Frühjahr

Donnerstag, 12.1.2017
6:45-7:30 Uhr, NDR
Nordseereport
 

 
10:30-11:15 Uhr, BR
Wilde Pyrenäen - Berge des Lichts

Freitag, 13.1.2017
11:05-13:20 Uhr, arte
Wildes Neuseeland (1-3)

Samstag, 14.1.2017
9:30-10:00 Uhr, BR
Der Eisbär im Gras
 

 
18:32-19:00 Uhr, rbb
Die Rückkehr der Elche -Spurensuche in der Mark
 

 
18:45-19:30 Uhr, BR
Tiermythen - Im Auge des Löwen (1/3)
 

 
21:00-21:45 Uhr, hr
Wildes Arabien - Wüste voller Leben

Sonntag, 15.1.2017
14:00-15:30 Uhr, NDR
Die schönsten Küsten im Norden
 

 
19:40-20:00 Uhr, 3sat
Die Namib, Namibia - Der Ort an dem Nichts ist

Montag, 16.1.2017
12:35-13:20 Uhr, arte
Hamburg, die Stadt der Schwäne
 

 
13:15-14:00 Uhr, 3sat
Das Genie der Natur (1/3)
 

 
17:40-18:30 Uhr, 3sat
Radioaktive Wölfe
 

 
20:15-21:00 Uhr, ARD
Auf Leben und Tod (2/3) 

Dienstag, 17.1.2017
17:45-18:30 Uhr, 3sat
Land der Adler
 

 
18:15-18:45 Uhr, NDR
Verliebt in Amrum
 

 
20:15-21:00 Uhr, WDR
Wildes Kanada (2/4)

Mittwoch, 18.1.2017
18:25-19:10 Uhr, arte
Expedition Mittelmeer (3/5)
 

 
20:15-21:00 Uhr, NDR
Wildes Skandinavien - Norwegen

Donnerstag, 19.1.2017
 
10:30-11:15 Uhr, BR
Meisen - Leben im Gegenwind


 
13:20-16:55 Uhr, 3sat
Das Jahr der Wildnis (1-5)
 

 
18:25-19:10 Uhr, arte
Expedition Mittelmeer (4/5)

Freitag, 20.1.2017
 
10:30-11:15 Uhr, BR
Großer Elefant - Kleiner Elefant
 

 
13:20-15:30 Uhr, 3sat
Die Rache der Schöpfung (1-3)
 

 
18:25-19:10 Uhr, arte
Expedition Mittelmeer (5/5)

Samstag, 21.1.2017
 
14:30-16:00 Uhr, arte
Die Paradiesvögel Neugineas (1&2)
 

 
16:00-16:45 Uhr, 3sat
Die Heimkehr des Wolfes
 

 
20:15-21:00 Uhr, hr
Das Geheimnis des Jaguars

Sonntag, 22.1.2017
 
15:15-16:00 Uhr, SWR
Die schönsten Naturparadiese im Südwesten
 

 
16:30-17:15 Uhr, ARD
Der Punkvogel aus dem Mittelalter

Montag, 23.1.2017
 
8:40-9:25 Uhr, arte
Expedition Mittelmeer (1/5)
 

 
20:15-21:00 Uhr, ARD
Auf Leben und Tod (3/3)  

 
Weitere Programmtipps folgen!


Anzeige
JAGDWETTER
Deutschland Österreich Schweiz Wetter Mondlicht Österreich Mondlicht Deutschland Mondlicht Schweiz Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz -4° -2° -4°
Anzeige
Anzeige
BILDERSERIEN

Bilder von der Hirsch-Rettung

Drahtgeflecht fhrte dazu, dass sich die Kontrahenten verkmpften. Foto: Loitfellner Vorsichtig nherte sich der erfahrene Jger den Tieren. Foto: Loitfellner Der Grnrock kannte die Geweihten durch die sechs monatige Winterftterung. Foto: Loitfellner Glcklicherweise beruhigte sich der noch lebende Hirsch... Foto: Loitfellner ... als der Waidmann auf ihn einredete und an den Stangen fasste. Foto: Loitfellner Wieder frei wechselt das Stck in seinen Einstand zurck. Foto: Loitfellner Dem anderen war durch die Befreiungsversuche wohl das Rckgrat gebrochen. Foto: Loitfellner

1. uJ-Keiler-Cup

Andreas Telm (l.) und Frank Luck bei der Ansprache. Foto: FS Sehenswert: Pokal des 1. uJ-Keiler-Cup. Foto: FS Die Hauptpreise: Zeiss Victory V8 1,1-8x30, Mercury Bchse und Steiner MRS sponsored by Frankonia, Zeiss Fieldshooting Event 2017 in Ulfborg und ein individuell gravierters Puma-Messer Saubart. Foto: FS In der 25-Meter-Duelhalle mussten die Schtzen ihr Knnen mit dem FLG unter Beweis stellen. Foto: FS Zwischen den Disziplinen war Zeit, um sich auszutauschen. Foto: FS Zufriedene Teilnehmer des 1. uJ-Keiler-Cup. Foto: FS Konzentriert lauschen dieses beiden Schtzen der Ansprache. Foto: FS Einer der drei mit hochwertigen Preisen bestckten Tische. Foto: FS Die Blaser R8 Professional Success mit Schalldmpfer weckte das Interesse der Schtzen. Foto: FS Mithilfe der uJ-Organscheibe wurden auf der 100-Meter-Bahn die Treffer ausgewertet. Foto: FS Gemtliches Puschen zwischen den Disziplinen. Foto: FS Frankonia und Steiner traten nicht nur als Sponsoren auf, sie prsentierten den Teilnehmern vor Ort Produkte. Foto: FS

Mangold-Kalender 2017

JOBS DER WOCHE
Alle Stellenangebote anzeigen
BRANCHENBUCH