04.01.2017 | Völlige Ignoranz

Unglaublicher Wildunfall

Beamte der zuständige Polizeiinspektion in Mellrichstadt nahmen den Vorfall zu Protokoll. Die Schilderungen der Unfallverursacherin erscheinen dabei erschreckend unbedarft. Weiterlesen

28.12.2016 | Jahresrückblick Teil I

Verpestet, gerettet, bedroht

Wie gewohnt endet das Jahr auf jagderleben mit einer Rückschau. Dabei stellen wir Ihnen jene Meldungen vor, die am meisten gelesen wurden. Das erste Quartal startete mit einem Seuchenzug... Weiterlesen

22.12.2016 | Menschenhass

Empathie Fehlanzeige!

Die Tierrechtsorganisation 'Animal Peace' vergleicht, kurze Zeit nach dem tragischen Vorfall in Berlin, die Todesopfer mit geschlachteten Gänsen. Selbst eingefleischten Aktivisten und Veganern geht das zu weit. Weiterlesen

12.12.2016 | Lügende Tierrechtler

Fake-News zur Stimmungsmache

Jagdgegner machen immer wieder gezielt mit Falschmeldungen auf sich aufmerksam. Ein aktuelles Beispiel zeigt, wie dünn ihre Behauptungen sind. Weiterlesen

06.11.2016 | Kaskoversicherung

Es kracht wie nie zuvor

Im vergangenen Jahr erreichte die Zahl der Wildunfälle einen neuen Höchststand. Auch die bereitgestellten Versicherungsleistungen stiegen deutlich. Weiterlesen

01.11.2016 | Kilometerlang mitgeschleift

Kurioser Wildunfall

Samstagmorgen rief ein Autofahrer die Polizei von Wilhelmshaven in das Parkhaus eines Einkaufszentrums. Der Grund: Ein verendetes Reh lag vor seinem Auto. Weiterlesen

23.10.2016 | Polizeieinsatz

Rinderflucht beendet

Nach neun Tagen in Freiheit wurde eine entlaufene Kuh von einem Jäger im Landkreis Altötting (Bayern) gestreckt. Die Polizei hatte den Waidmann um Hilfe gebeten. Weiterlesen

21.06.2016 | Tiefflug

Bussard mit Durchschlagskraft

Ein nicht alltäglicher Unfall ereignete sich am vergangenen Freitagnachmittag auf der Autobahn 72 bei Trogen im Landkreis Hof. Zum Glück streifte der Vogel nur den Kopf des Fahrers... Weiterlesen

29.03.2016

Sicherheit ist Trumpf

Die regelmäßige Kontrolle von Ansitzeinrichtungen dient der Vermeidung von Unfällen. Jetzt ist die Zeit für den Hochsitz-Check! Die JE-Redaktion hilft dabei. Weiterlesen

16.11.2015 | Gefährliche Begegnungen

Hirsche landen in Autos

Vergangene Woche ereigneten sich gleich zwei Wildunfälle, bei denen Geweihte die Windschutzscheiben der betroffenen Fahrzeuge durchschlugen. Weiterlesen

21.08.2015 | Schwerer Wildunfall:

Bock durchschlägt Frontscheibe

Mitte des Monats erfassten gleich zwei Autos ein Reh in der Nähe des Münchner Flughafens. Den Hilfskräften bot sich ein schreckliches Bild... Weiterlesen

15.01.2015 | Unfallverhütung

Jäger mit Schutzengel

Glück im Unglück hatte ein Waidmann am vergangenen Wochenende während einer Jagd in Sachsen. An dem alten Sprichwort 'wenn der Wind jagt, soll der Jäger nicht jagen' ist mehr dran, als wohl einige wahrhaben wollen... Weiterlesen

17.09.2014 | Niederlande

Kritik nach Sauabschuss

Eine Rotte Wildschweine hat sich in der Nähe von Weert (Provinz Limburg) in einen Kanal verirrt, aus dem sich die Tiere nicht mehr befreien konnten. Die Tötung von drei der Schwarzkitteln sorgt jetzt für Diskussionen. Weiterlesen

10.02.2014

Checkliste Hochsitz-Sicherheit

Ansitzeinrichtungen müssen regelmäßig auf ihre Betriebssicherheit hin überprüft werden. Die Hochsitz-Checkliste erleichtert Ihnen die Arbeit und sorgt dafür, dass Sie den Überblick behalten. Weiterlesen

25.11.2013 | Vollsperrung auf Autobahn

Nach 'Jagd': 1 zu 0 für Sauen

Rund 20 Schwarzkittel sollten sich in gefährlicher Nähe zur A 81 aufgehalten haben. Unbewaffnete Treiber des Forstamtes versuchten während einer mehrstündigen Vollsperrung die Tiere zu verjagen - mit mäßigem Erfolg. Weiterlesen

22.07.2013 | Fehlerhafte Zündhütchen

RWS tauscht Munition um

Der Munitionshersteller RWS tauscht zwei Lose .30-06 EVO Green und UNI Classic wegen teilweise fehlerhafter Anzündhütchen kostenlos aus. Die Anzündsatzmischung einiger Patronen weist nicht die geforderte Sensitivität auf. Weiterlesen

27.02.2013 | Wildunfall vereitelt

Polizei rettet Reh

Wie die Autobahnpolizei Memmingen heute mitteilte, beschäftigte ein Reh am vergangen Montagnachmittag (25. Februar) die Ordnungshüter. Zuvor meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer ein umherirrendes Reh neben und auch... Weiterlesen

21.10.2012 | Vermeidung von Wildunfälle

Jagd schneller genehmigen

Bei Treib- und Drückjagden an Straßen müssen strenge Vorschriften zur Verkehrssicherheit eingehalten werden. Doch Beschilderungen und gegebenenfalls Absperrungen müssen von Jägern häufig in langwierigen Verfahren... Weiterlesen

21.08.2012 | Hessen

Wildwarnschilder demontiert

Die frisch montierten Wildwarnschilder an der Bundesstraße 45 bei Höchst im Odenwald (Odenwaldkreis) sind schon wieder weg. 'Hessen-Mobil', das Unternehmen für Straßen- und Verkehrsmanagement fand für die Privataktion von... Weiterlesen

12.06.2012 | Niedersachsen

Blau bleibt

Die blauen Halbkreisreflektoren dürfen bleiben, Niedersachsens Jäger sind erleichtert. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr im Geschäftsbereich Stade wollte in einigen Bereichen die blauen Wildwarnreflektoren... Weiterlesen

Anzeige
JAGDWETTER
Deutschland Österreich Schweiz Wetter Mondlicht Österreich Mondlicht Deutschland Mondlicht Schweiz Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz -5° -10° -0°
Anzeige
Anzeige
BILDERSERIEN

Bilder von der Hirsch-Rettung

Drahtgeflecht fhrte dazu, dass sich die Kontrahenten verkmpften. Foto: Loitfellner Vorsichtig nherte sich der erfahrene Jger den Tieren. Foto: Loitfellner Der Grnrock kannte die Geweihten durch die sechs monatige Winterftterung. Foto: Loitfellner Glcklicherweise beruhigte sich der noch lebende Hirsch... Foto: Loitfellner ... als der Waidmann auf ihn einredete und an den Stangen fasste. Foto: Loitfellner Wieder frei wechselt das Stck in seinen Einstand zurck. Foto: Loitfellner Dem anderen war durch die Befreiungsversuche wohl das Rckgrat gebrochen. Foto: Loitfellner

1. uJ-Keiler-Cup

Andreas Telm (l.) und Frank Luck bei der Ansprache. Foto: FS Sehenswert: Pokal des 1. uJ-Keiler-Cup. Foto: FS Die Hauptpreise: Zeiss Victory V8 1,1-8x30, Mercury Bchse und Steiner MRS sponsored by Frankonia, Zeiss Fieldshooting Event 2017 in Ulfborg und ein individuell gravierters Puma-Messer Saubart. Foto: FS In der 25-Meter-Duelhalle mussten die Schtzen ihr Knnen mit dem FLG unter Beweis stellen. Foto: FS Zwischen den Disziplinen war Zeit, um sich auszutauschen. Foto: FS Zufriedene Teilnehmer des 1. uJ-Keiler-Cup. Foto: FS Konzentriert lauschen dieses beiden Schtzen der Ansprache. Foto: FS Einer der drei mit hochwertigen Preisen bestckten Tische. Foto: FS Die Blaser R8 Professional Success mit Schalldmpfer weckte das Interesse der Schtzen. Foto: FS Mithilfe der uJ-Organscheibe wurden auf der 100-Meter-Bahn die Treffer ausgewertet. Foto: FS Gemtliches Puschen zwischen den Disziplinen. Foto: FS Frankonia und Steiner traten nicht nur als Sponsoren auf, sie prsentierten den Teilnehmern vor Ort Produkte. Foto: FS

Mangold-Kalender 2017

JOBS DER WOCHE
Alle Stellenangebote anzeigen
BRANCHENBUCH