Jubeljahr

Berufsjäger werden 60

Sie sind Anwälte der Natur, Stimme des Wildes und die Profis in Sachen Jagd: die bayrischen Berufsjäger. Bei der Feier zum runden Geburtstag am vergangenen Wochenende wurde deutlich gemacht, wie wichtig ihr Tun für alle Grünröcke ist. Weiterlesen

Anzeige

Klarheit nach Leipziger-Urteil

Selbstlader: Bayern macht's vor

Staatsminister Helmut Brunner hatte es Mitte Juli bereits angekündigt und jetzt dürfen sich bayerische Halbautomaten-Besitzer ganz offiziell freuen - Jäger aus anderen Ländern müssen sich noch gedulden... Weiterlesen

Vierbeiner getötet

Gericht bestätigt Strafe gegen Jäger

Er hatte zwei überjagende Hunde erschossen und verscharrt. Das Passauer Landgericht bestätigte das Urteil des Amtsgericht: 2700 Euro Strafe. Damit dürfte der Fall aber noch nicht erledigt sein. Weiterlesen

Anzeige

Jagdkultur & Brauchtum

Jagd-Plädoyer in 3D

Zum Jahresende soll mit 'Halali' erstmals ein dreidimensionaler Film über die Jagd in die deutschen Kinos kommen. Der Filmemacher Kurt Mündel schilderte seine Beweggründe und Ziele dabei. Weiterlesen

Jagdbetrieb

Blattjagd von A...

Blattjagd-Experte Erich Marek lässt uns an seinem über Jahrzehnte erworbenen Wissen zum Thema Bockjagd während der Brunft in Wort, Bild und Ton teilhaben. Weiterlesen


Schattenseite des Sommers

Urlaubszeit - Stress im Revier

Während der Ferien werden jedes Jahr tausende Haustiere ausgesetzt. Leidtragende sind nicht nur Hund, Katze und Co., sondern auch heimische Wildtiere. Der Deutsche Jagdverband fordert Haustierbesitzer zu verantwortungsbewusstem Handeln auf. Weiterlesen

Unterschriften Sammlung

Wilderei bedroht Luchse

Der Bund Naturschutz in Bayern (BN) hat 30.000 Unterschriften an Umweltministerin Ulrike Scharf übergeben, um damit seine Forderung nach ein Polizei-Sondereinheit für Artenschutz- und Umweltkriminalität zu unterstreichen. Weiterlesen

Erfolgreich geklagt

Hohes Abschuss-Soll war rechtswidrig

32 Stück Rotwild wollte er schießen, 45 setzte das Landratsamt Garmisch-Partenkirchen als Abschussplan fest. Das ließ sich ein Eigenjagdbesitzer nicht gefallen: Er zog vors Verwaltungsgericht und gewann. Dem Auerwild sei dank ... Weiterlesen

Jagdbetrieb

Der Wolf ist los!

Wer Burger und Frikadellen aus Wildbret liebt, braucht einen Fleischwolf! Die Auswahl ist groß. Die PIRSCH hat fünf Modelle getestet, da sollte für jeden etwas dabei sein. Weiterlesen

Jagdrecht & Politik

Das rät der Experte

Die PIRSCH hat mit einem Fachanwalt über das Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes zu Selbstladebüchsen gesprochen. Weiterlesen


Wilderer-Dublette

Ricke und Kitz gewildert

Auf der Schwäbischen Alb hat ein bisher Unbekannter zwei Rehe getötet. Er ließ die Tiere liegen, die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Weiterlesen

Eisbär auf Island erlegt

Peng statt Huh!

Durch ihren Fußball-Schlachtruf 'Huh-Huh-Huh' haben Islands Fans viele Sympathien für ihre kleine Insel gesammelt. Doch die EM ist mittlerweile um und der raue Alltag zurück. Das musste jetzt auch ein Eisbär erfahren, der sich auf die Insel verirrt Weiterlesen

Wolfsmonitoring

Rudel Nr. 9 nachgewiesen

Die Erfolgsgeschichte des Rückkehreres ist ungebrochen. Nachdem erst kürzlich das achte Wolfsrudel in Niedersachsen bestätigt wurde, folgt nun der Nachweis eines weiteren. Weiterlesen

Jagdausrüstung

Ideales Training

Mit dem beidseitig bedruckten Schussplakat 'Rehbock' können Sie nicht nur die Treffpunktlage Ihrer Waffe prüfen, sondern auch die tödlichen Trefferbereiche erkennen. Weiterlesen

Jagdbetrieb

Sicherheit ist...

Die regelmäßige Kontrolle von Ansitzeinrichtungen dient der Vermeidung von Unfällen. Jetzt ist die Zeit für den Hochsitz-Check! Die JE-Redaktion hilft dabei. Weiterlesen


EU investiert Milliarden

Kampf gegen Invasoren

Die EU-Komission hat 37 Tier- und Pflanzenarten aufgelistet, deren weitererAusbreitung in Europa verhindert werden soll. Weiterlesen

Nordallianz

Verbände kooperieren

Im Rahmen einer Schifffahrt auf der Elbe wollten die Präsidien der Landesjagdverbände von Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein mögliche Schnittmengen bei jagdpolitisch relevanten Themen identifizieren. Weiterlesen

Halbautomaten

Bayerische Sonderregelung für Jäger in Sicht

Endlich Klarheit schaffen, will Bayerns Forstminister Helmut Brunner. Mit einer landeseigenen Regelung soll ab August Sicherheit für die bayerischen Jäger und Jägerinnen in Bezug auf halbautomatische Schusswaffen bei der Jagd herrschen. Weiterlesen

Anzeige
JAGDWETTER
Deutschland Österreich Schweiz Wetter Mondlicht Österreich Mondlicht Deutschland Mondlicht Schweiz Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 20° 23° 20°
Anzeige
Anzeige
BILDERSERIEN

21. unsere-Jagd-Schießen

Heiko Gust (l.) gewann den Hauptpreis - ein Leica Geovid 8 x 56 HD-R (Wert: 2800 Euro). Matthias Dunkel (r.) von Leica gratulierte. Foto: FS Die beste Mannschaft (v. l. n. r. Sebastina Hey, Gerhard Weinrich, Kai Weinrich) kam in diesem Jahr aus dem Eichsfeld. Der Preis: je 250 Schuss Trap-Munition der Marke Rottweil. Foto: FS Jger im Glck: Martin Duft (l.) gewann bei der Verlosung die Mauser M 12 MAX im Wert von 1895 Euro. Max Seigerschmidt von Mauser Jagdwaffen berreichte ihm den fhrigen Repetierer. Foto: FS Die beste Dame war an diesem Tag Silvia Diekmann. Ihr Gewinn: ein Burris-Fernglas fr die Bockjagd. Foto: FS Auf dem 200-Meter-Stand: Liegt die Gams im Feuer? Foto: CS Heies Eisen: Auf der 200-Meter-Bahn. Foto: CS Volle Spannung: Gesamtsieger Cord Beckmann. Foto: FS Der uJ-Keiler war auch in diesem Jahr fr viele Teilnehmer die groe Angstdiszilpin. Foto: FS Getroffen? Ein Blick durchs Zielfernrohr soll Gewissheit bringen. Foto: CS Knapp daneben: Der uJ-Keiler gilt nicht umsonst als groer Angstgegner. Foto: FS Im Sponsoren-Pavillon war immer etwas los. Foto: CS Gute Kombination: Evo Grenn von RWS und die Mauser M12 MAX mit Lochschaft. Foto: FS Luft: Zwei Praktiker testen den Schlossgang einer Mauser. Foto: CS Grne Bohnen: Auf die Bockscheibe (100 m) wurde in diesem Jahr mit der Evo Green geschossen. Foto: CS Gute Entscheidung: Beim Schieen mit dem Flintenlaufgeschoss setzten viel Schtzen auf Kombinierte mit Zielfernrohr. Foto: CS Drei Mal eine Zehn: Mehr Punkte waren bei der Mauser-Disziplin nicht mglich. Foto: FS

Jagd in den Donauauen

Franz Josef Kovacs ist Nationalparkfrster und zustndig fr Waldbau und Artenschutz. Foto: Martin Weber Um die Schtzen anzustellen, musste erstmal im Gnsemarsch der Altarm berwunden werden. Foto: Martin Weber Um die Schtzen anzustellen, musste erstmal im Gnsemarsch der Altarm berwunden werden. Foto: Martin Weber Von der Donau angeschwemmt oder Zeuge eines Angelausflugs? Foto: Martin Weber Dort hinten habe er das Hirschkalb beschossen, weist der Jger die Durchgeher ein. Foto: Martin Weber Stangengewirr im Stangenmeer: Hirsche durften unbeschossen ziehen. Foto: Martin Weber Immer tiefer geht es fr Schtzen und Hundefhrer ber Stock in Stein in die Au hinein. Foto: Martin Weber Herrmann Bauer ist der Zuchtwart im sterreichischen Deutsch Langhaar Klub. Foto: Martin Weber Durchgehen, Koordinieren - und Aufbrechen muss Franz Josef whrend der Jagd auch gleich noch. Foto: Martin Weber Durchgeher, Jagdleiter - und Aufbrechen muss Franz whrend der Jagd auch gleich noch. Foto: Martin Weber Trotz nur wenige Grade ber Null: Es wird jede Abkhlmglichkeit genutzt. Foto: Martin Weber Whrend einer kurzen Aufbrechpause gnnen sich die Langhaar die (augenscheinlich) ntige Erholung. Foto: Martin Weber Ein stiller Zeuge von Jagderfolg liegt im Schilf... Foto: Martin Weber Geborgen wird mit einer Pferdestrke. Foto: Martin Weber Kraft pur: Wutzi fetzt zurck in die Au, um die nchsten Stcke Wild zu holen. Foto: Martin Weber Sauen und Hirsche haben sich ein wahres Straennetz durch das Schilf gelaufen. Foto: Martin Weber Den Wildreichtum der Au zeigen die starken Wechsel. Foto: Martin Weber Bei Kovacs Waffe trifft Klassik (Steyr) Moderne (Zeiss Reflexvisier). Foto: Martin Weber Pure Kraft: Die Hochwasser der Donau haben Spuren hinterlassen und in diesem jetzt trocken gefallenem Altarm Bume wie Spielzeug bereinander geworfen. Foto: Martin Weber

Flintenschießen für Jägerinnen

Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ Foto: NJ
JOBS DER WOCHE
Alle Stellenangebote anzeigen
BRANCHENBUCH